Österr. Staatsmeisterschaft Imbach/NÖ

Österr. Staatsmeisterschaft Imbach/NÖ 29.04.2012


In Imbach fand der 4. Auftakt zur österr. Staatsmeisterschaft am 29.04.2012 statt. Bei sommerlichen 30°C war es für die Fahrer sehr schwierig die anspruchsvolle Strecke zu bewältigen.

Tobias Ebster kam sehr gut mit der Strecke klar, wie er im ersten Lauf 5.Rang und im zweiten Lauf 2.Rang bewies, lange konnte er sogar in Führung bleiben musste aber zuletzt nach einen Ausrutscher den ersten Sieg abgeben.

Thomas Neid war nach mäßigen Start wieder auf Aufholungsjagdt und konnte im ersten Lauf den 3.Rang einfahren. In Lauf 2. fuhr Tom ein solides Rennen und konnte ein sicheres Rennen beenden - Rang 5.

Auch die MX 2 Klasse war an diesem Wochenende in Imbach wo Armin Rothhaupt für den MC Kundl an den Start ging.
Nach anfänglichen schwierigkeiten in der Qualifikation konnte Armin sich nach dem Start an 2.Position einreihen. Nach wenigen Fahrsekunden ging Armin in Führung ehe er kurz zu Boden musste - daraufhin folgte eine sehr gute Aufholjagdt, doch plötzlich löste sich der Auspuff wobei er eine 1-Minuten Strafe bekam - Rang 13.! Im 2. Lauf reihte er sich nach dem Start bei Rang 8. ein, beendete das Rennen aber auf den tollen 2. Rang.

Christoph startete wieder in der MX Open Klasse und kam im Qualy recht gut mit der Strecke klar, und belegte den 8.Rang ! Im 1.Lauf hatte er einen mittelmäßigen Start und fand sich an 15.Position. Bei einer Bergabfahrt musste Christoph leider zu Boden gehen und konnte den Lauf nicht mehr fertig fahren. Im 2. Lauf startete er nicht mehr hat sich aber zum Glück nicht verletzt!

Wir gratulieren unseren Fahrern wieder zu den tollen Leistungen!

Armin Rothhaupt in Action !

Rechtschreibfehler und Irrtümer vorbehalten!
zurück