Supermoto Staatsmeisterschaft 2012 Möbling/Kärnten

SuperMoto Staatsmeisterschaft 2012 3. Lauf - Mölbling/Kärnten


Vergangenes Wochenende fand in Mölbling/Kärnten der 3. Lauf zur Super Moto Staatsmeisterschaft 2012 statt.
Der Zillertaler Christian Köbele (KTM Kini Team/ MC Kundl) war wieder in toller Form und konnte in der Profi Klasse S1
den 7. Tagesrang einfahren.
An die 30 Fahrer aus Österreich, Deutschland und Tschechien waren in Mölbling am Start.

Bereits im Zeittraining lief es sehr gut. Christian konnte sich den 7. Startplatz erkämpfen.

Am Sonntag gings dann richtig zur Sache.

1. Lauf: Köbele hatte wie gewohnt wieder einen super Start und konnte sich gut in Szene setzen. Während des gesamten Rennens gab es spannende Zweikämpfe und immer wieder wechselten die Platzierungen. Er beendete das 1. Rennen auf dem hervorragenden 7. Platz.

2. Lauf: Auch in diesem Rennen gelang Köbele sich in den Top Ten zu platzieren und erreichte auch hier den 7. Platz

Derzeit liegt er in der Gesamtwertung der Staatsmeisterschaft 2012 an 6. Stelle. Es trennen ihn derzeit nur wenige Punkte um sich in den Top drei zu platzieren.

zurück