Armin Rothhaupt (KTM) 2 x am Podium in Imbach

Armin Rothhaupt fährt auch beim MX 2 ÖM Race in Imbach auf das Podium!

Nach dem Saisonauftaktrennen in der Südsteiermark, dem 2. ÖM-Race in Sittendorf am 21. April, war am vergangenen Sonntag nun der berüchtigte Pfeningberg in Imbach (bei Krems) der Schauplatz der österreichischen Motocross-Staatsmeisterschaften. Der 22-jährige Armin Rothhaupt konnte auch im Kremstal (NÖ) mit 2 sehr guten Läufen überzeugen. Der MC Kundl / KTM-Kini Crosser fuhr in beiden Endläufen zur MX 2 Staatsmeisterschaft als Dritter auf das Podium!

Mit dem Vizestaatsmeistertitel im Rücken, den Armin Rothhaupt im Jahr 2012 einfahren konnte, und den starken Podiumsplätzen von Paldau und Sittendorf im Gepäck lief es für den 22-jährigen Tiroler auch am 28. April in Imbach wieder perfekt: ;„Im 1. Lauf hatte ich einen sehr guten Start und konnte gleich in Führung gehen", so Armin Rothhaupt, der so richtig Tempo machen konnte. Der MC Kundl Crosser fuhr einen Vorsprung von rund 9 Sekunden heraus, leider küsste er den Kremstaler Boden: ;„Ich stürzte und rutschte dann auf Platz 6 zurück", so der KTM Kini Crosser der aber aufholen konnte, und noch als 3.ter die Zielflagge sah. Neben der Fahrerleistung war aber auch das Material perfekt: ;„Mein Bike, die KTM SXF 250 vom KTM Kini Shop funktioniert super, das hat man an den Zeiten im 1. Lauf gesehen, ich komme richtig gut zurecht", so Armin.

Im 2. Endlauf zur MX 2 Staatsmeisterschaft von Imbach gelang Armin Rothhaupt ebenso ein guter Start: ;„Es war sehr schwierig zu fahren, ich kam als Vierter weg und konnte dann noch einen Fahrer überholen", berichtet der Motocrosser aus Tirol. In Imbach ist Armin Rothhaupt das erste Mal mit GOLDENTYRE MOUSSE gefahren und es war von großem Vorteil: ;„Ohne den Goldentyre Mousse hätte ich wohl eine solche Platzierung nicht geschafft".Auch in der Tageswertung konnte sich Armin Rothhaupt über Rang 3 freuen.

Jetzt gibt es mal 2 Wochen Pause, wobei bereits am 1. Mai der nächste Auftritt des 22-Jährigen folgt: ;„Ich werde beim KINI Fullgas (eine super Veranstaltung - für Wings for Life) anwesend sein". In 14 Tagen gibt der MC Kundl Pilot wieder auf der Motocross Rennstrecke Gas - wenn das Int. ADAC MX Masters in Reutlingen (D) über die Bühne gehen wird...

Presse-/Medienbetreuung: Thomas Katzensteiner

zurück