ALPENCUP LÜSEN 2014

Am 27/28.10 fand in Lüsen der 6.Lauf zum Alpencup statt. Mitbeteiligt am Renngeschehen waren wieder einige Fahrer vom MC Kundl. So starteten in der 50ccm Klasse Kilian Soder und Hölzl Andreas die sich die Plätze 8+11 wirklich tapfer erkämpften. Bei den 65er war Maxi Gschwentner mit dabei ; und erreichte den hervorragenden 6.Platz. Hannes Hotter startete gleich in 2 Klassen und erzielte bei den 85er den 4. und bei der MX2 Hobby A den 3.Platz. Manuel Hechenberger ebenfalls in 2 Klassen unterwegs holte sich in der Klasse MX2 Hobby A den 2. und in der Superclasse den 24. Platz. In der Klasse MX2 Sport waren mit Michael Auer, Tommi Neid und Patrick Laiminger gleich 3 Piloten mit am Start die sich die Plätze 10-14 und 22 sicherten. Bei der Königsdisziplin in der Superclasse waren Tommi Neid, Manuel Hechenberger + Patrick Laiminger mit dabei, und erzielten die Plätze 10-33 und 24. Der MC Kundl gratuliert allen Teilnehmern, und wünscht alles Gute für das Finale in Kundl.

zurück