Staatsmeisterschaft Paldau

Keinen perfekten Start in Saison fanden die MC Kundl Racer beim Saisonopener in Paldau(Stmk).Auf einer sehr schlecht präparierten Piste war es anfangs sehr schwierig den richtigen Flow zu finden.Mit Sturz und Ausfall in der Open Class,beendeten Armin und Christoph den 1.Lauf.Anders in der der MX2 Klasse wo Michi Auer die jeweiligen Läufe auf den Plätzen 21+22 ,und Thommy Neid die ersten ÖM Punkte für Rang 19 mit nach Hause nahm.Herzliche Gratulation

Alle Ergebnisse auf www.supercross.at

Fotos by Andy Radolf

zurück